Lehrgänge 2017

Die Saison hat mittlerweile voll Fahrt aufgenommen und auch unsere diesjährigen Lehrgänge sind erfolgreich absolviert worden. Am 06. und 07. Mai fand auf dem Hof der Familie Sauer der diesjährige Dressurlehrgang bei Franziska Sauer statt. Fünf Teilnehmer hatten die Möglichkeit, während der zwei Einheiten an Sitz, Anlehnung und Rhythmus zu feilen.

Auch der Springlehrgang, der an 4 Tagen über 4 Wochen verteilt, bei Thomas Konle durchgeführt wurde, lockte auf der Anlage von Rasmus Lüneburg fünf Teilnehmer zum Training in den Parcours. „In der Kürze der Zeit ist es natürlich nicht möglich, das gesamte Reiten umzustellen, was auch gar nicht das Ziel sein soll.“, so Thomas. „Aber nichts desto trotz kann man einige wichtige Tipps zum allgemeinen Parcoursreiten und zu Details wie Sitz und speziellerer Hilfengebung geben.“ Allein die Gelegenheit unter turnierähnlichen Bedingungen, auf einem fremden Platz, inklusive Anfahrt mit Hänger – aber ohne den sonst üblichen Leistungsdruck, etwas Parcourszeit zu sammeln, kann die Verbindung zwischen Pferd und Reiter erheblich stärken.

Abschließend geht unser großer Dank noch einmal an Familie Sauer, Thomas und Rasmus, für ihre zuverlässige Unterstützung, ohne die solche Projekte nicht möglich wären.

Wir hoffen, dass alle Teilnehmer in der verbleibenden Saison noch etwas von den neuen Anregungen profitieren können und freuen uns aufs nächste Mal!!!